In Publireportage, Firmenportrait & wir stellen vor

Wildbiene & Partner – Firmenportrait

Das Unternehmen Wildbiene & Partner, mit Sitz in der Schweiz, ermöglicht ein aktives Engagement für Wildbienen. Wildbiene & Partner kooperiert mit ansässigen Naturgärtnereien und kreiert auf großen Flächen farbenfrohe Paradiese für Wildbienen. Weltweit existieren tausende Arten von Wildbienen. Die Bienen ernähren sich von Pollen und vom Nektar der Blüten, die den Garten verschönern.

Wildbienenpartnerschaft und Bestäubungsservice

Webseite von Wildbiene & Partner

Im Rahmen einer Bienen-Partnerschaft, als Wildbienengötti, wird das Wildbienen-Häuschen BeeHome inklusive 15 bis 25 Mauerbienenkokons, mit Kokons der Roten Mauerbiene und der Gehörnten Mauerbiene, zur Verfügung gestellt. Das BeeHome kann am Balkon oder im Garten verwendet werden. Die vermehrten Mauerbienen werden später an Schweizer Bauernhöfe weitergegeben, wo sie weiterhin auf den Wiesen und Feldern Blüten bestäuben können. Als Wildbienengötti können Kunden außerdem in zahlreichen Hofläden der Schweiz Hofladen-Gutscheine erhalten und zahlreiche Vorteile nutzen.

Durch den Bestäubungsservice BeeFarmer werden die Obstblüten, innerhalb des Obst- und Beerenanbaus, auf effiziente Weise bestäubt. Mit Hilfe der Wildbienen kann die Ernte optimiert werden. Im Rahmen des Bestäubungsservice kann ein Niststand mit 350 Kokons der Gehörnten Mauerbiene gemietet werden. Zudem werden die schlupfbereiten Kokons zum gewünschten Termin geliefert.

Fachgerechte Pflege und Nutzen der Wildbienenpopulation

Wildbiene & Partner sorgt für die fachgerechte Entsorgung von Parasiten und pflegt in jedem Jahr die Kokons der Bienen. Darüber hinaus ermöglicht Wildbienen & Partner die Überwinterung der Kokons, die im Frühling zur Bestäubung genutzt werden können. Wildbienen bestäuben Blüten bereits ab niedrigen Temperaturen und sind nicht an den Lebensmitteln von Menschen interessiert.

Ein Zuhause für Wildbienen kann jederzeit auf einfache Art installiert werden. Die Nutzung von Wildbienen ermöglicht größere Erträge der Beeren, des Stein- und Kernobstes. In der heutigen Zeit, in der Tieren häufig durch den Menschen die Lebensgrundlage entzogen wird und Bienen vermehrt sterben, ist ein zusätzlicher Lebensraum für Bienen besonders nützlich und bereitet – als Stück Natur – Mensch und Tier eine große Freude.

Weitere Informationen zum Firmenportrait..

_
Bildnachweis: pixabay.com

Share Tweet Pin It +1
Previous PostWer braucht eine Antivirensoftware?
Next PostWas ist eine Domain und wie wird sie genutzt?

No Comments

Leave a Reply